Meine Person

Ich studierte Chemie an der Fachhochschule Winterthur (mit HTL-Abschluss) und anschliessend Musik an den Jazzschulen Bern und St. Gallen (SMPV Diplom). Langjähriger Unterricht bei den Jazzpianisten und Komponisten Art Lande (USA), Paul Grabowsky (Australien) und Uli Scherer (Wien). Beschäftigt sich seit 25 Jahren auch vermehrt mit indischer Musik. In diesem Zusammenhang regelmässige Studien- und Projektaufenthalte in Südindien.

Ich begann meine Lehrtätigkeit 1987 an der damaligen Jazzschule Zürich, danach an den Konservatorien Zürich und Winterthur.
Seit 2010 Lehrer an der MKZ, Konservatorium/Musikschule Zürich.
Mitgründer von “Jazz in Winterthur” und “Verein für klassisch indische Musik Winterthur”.
CD-Produktionen im Bereich Jazz als Komponist, Leader und Co-Leader mit:
Steffen-Althaus Quartet, Racine-Steffen-Group, HV-West, KAMALA, Trio Fellowship Beat, Lurking Loops, Nandighosha (mit Bijayashree Samal) u.a.